R (heartbeatfast) wrote in linguaphiles,
R
heartbeatfast
linguaphiles

German

Does this piece of German make sense and is it all grammatically correct etc? Could someone just read through and let me know if there are any mistakes there?

Thank you :)



Am 21. Dezember 2006 bin ich nach New York mit meiner Familie geflogen. Wir haben um 5 Uhr aufgestehen. Wir mussten schnell sein. Wir wollten nicht der Flugzeug verpassen. Ich habe nach einem Taxi telefoniert. Nach dreißig Minuten hat der Fahrer an die Tür geklopft. Wir sind nach dem Flughafen gefahren. Der Verkehr war furchtbar. Ich dachte über den Großstadt, New York. Als wir in Dublin Flughafen angekommen, war ich sehr freudig. Wir sind durch den Zoll gegangen. Dann wollten wir das Geld umrechnen. Der Umrechnungs-kurs war sehr gut. Ich brachte €1,000. Das war rund $1,500!

Wir waren alle sehr enttäuscht. Um 9 Uhr, sah ich, dass es eine Verspätung gab. Meine Mutter hat gestöhnt. Sie war sehr müde. Die frühen Morgenstunden gefällt ihr nicht gut. Ich lief, und fand ich mein Bruder. Dann haben wir drei Stunden warten mussten. Sehr zu meiner Überraschung, habe ich die drei Stunden nicht gemerkt. Endlich, haben wir "Passagiere des Fluges H2012 bitte zum Flugsteig 16" gehört.

Sechs Stunden später, hat der Flugzeugführer "wir landen bald in JFK" gesagt. Um zwei Uhr (wegen dessen Zeitunterschied) waren wir in JFK, New York. Wir haben Weihnachten in New York verbracht. Wir haben in das Essex House Hotel geblieben. Am 31. Dezember sind wir nach TS gegangen und haben wir der Neujahrsabend in TS verbracht. Am 4. Januar 2007 sind wir nach Dublin geflogen. Der Urlaub war total super!


x-posted
Subscribe

  • Post a new comment

    Error

    Anonymous comments are disabled in this journal

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

  • 3 comments